Kontakt

Bitte teilen Sie uns mit, wie wir Ihnen helfen können!

+43 3144 706
office@stoelzle.com

Kontaktformular

de
Qualität bei Prozessen und Produkten

Qualität

Die Qualität und die Sicherheit unserer Produkte sind die Basis unseres unternehmerischen Tuns. Dank unseres gruppenweit integrierten Qualitätsmanagementsystem können wir die Qualitätsansprüche unserer Kunden nicht nur erfüllen, sondern sogar übertreffen.

Kundenzufriedenheit

Profitieren Sie von unserem weltweiten Experten-Netzwerk, auf Sie abgestimmte Losgrößen so wie Kleinmengen, die auch kurzfristig verfügbar sind. Wir bieten für jeden Kunden die optimale Logistiklösung.

Finger tipping on row of stars
Grafik zu den drei Säulen des Stoelzle Qualitäsmanagements

Die 3 Säulen des Qualitätsmanagements

  • Umfassende Qualitätsprüfungen aller Produkte mittels modernster Inspektionsanlagen und Fachpersonal.
  • Ein standardisiertes, integriertes Qualitätsmanagementsystem an allen Stoelzle Standorten.
  • Kontinuierliche Verbesserung – durch qualitätsbewusste Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter so wie laufende Verbesserungsmaßnahmen erreichen wir unser Ziel der fehlerfreien Prozesse.

Stoelzle Qualität

Qualitätskontrolle
Bereits am Heißen Ende werden unsere Flaschen maschinell und durch Fachpersonal genauestens geprüft. Nach dem Kühlprozess durchlaufen alle Flaschen am Kalten Ende verschiedene automatische Prüfmaschinen und werden zusätzlich auch regelmäßig durch unser Qualitätspersonal geprüft.

  • Prozessfähigkeit: Wir sind bestrebt, unsere Prozessfähigkeit kontinuierlich zu verbessern. Unsere Mitarbeitenden, wie auch Digitalisierungs- und Verbesserungsmaßnahmen unterstützen uns dabei.
  • Modernste Technik: Wir investieren fortwährend in erstklassige Inspektionsmaschinen und modernste Produktionssysteme.
Multi camera bottle inspection at the Stoelzle Cold End section
Integriertes Qualitätsmanagementsystem
Standardisierte Prozesse an allen Stoelzle Standorten sichern die hohe Qualität unserer Produkte:

  • ISO 9001 (Qualitätsmanagement) an allen Standorten.
  • ISO 15378 (GMP) im österreichischen und tschechischen Produktionswerk.
  • BRC GS (Lebensmittelverpackungen) im österreichischen und polnischen Werk (Częstochowa).
Automated bottle inspection on the Hot End of Stoelzle production.
Kontinuierliche Verbesserung
Unser bestens qualifiziertes Stoelzle Team strebt nach kontinuierlicher Verbesserung, höchster Qualität und Effizienz. Mit Mittelmäßigkeit geben wir uns nicht zufrieden. In unserem Bemühen um laufende Verbesserungen, setzen wir unter anderem auf folgende Maßnahmen:

  • Stoelzle Ideen-Management: Alle Stoelzle Mitarbeitenden können jederzeit Verbesserungsvorschläge einbringen.
  • CAPA: Eine strukturierte Methode, mit der wir Probleme aufgreifen und lösen.
  • Plan do check act (PDCA): Unser Umgang mit Problemen, Schwierigkeiten, Veränderungen, Herausforderungen, Risiken und Möglichkeiten.
  • Schulung & Qualifikation: Gruppenweite und Standort-übergreifende Fortbildungen fördern die Kompetenzen und Qualifikationen der Mitarbeitenden.
  • Null-Fehler-Strategie: Unsere Firmenkultur, die Einstellung der Mitarbeitenden und Standardisierung sichern fehlerfreie Prozesse & Produkte.
Continuous improvement can be acchieved by digitisation of processes
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Technischer Kundendienst

Wir unterstützen unsere Kunden vor, bei und nach der Abfüllung. Unser technischer Kundendienst steht den Kunden zur Seite, wenn es darum geht, Abfüllanlagen auf Stoelzle Flaschen optimal auszurichten und eine reibungslose Abfüllung zu gewährleisten. Unser Team berät Sie auch gerne bei Testabfüllungen.

Thank you!

Your message has been sent.

Your web browser (Internet Explorer) is out of date and should no longer be used for security reasons. Please install the current Microsoft browser (Microsoft Edge) to display this page correctly. Thank you!