Überspringen zu Hauptinhalt
Unsere Geschäftspartner
Unsere Geschäftspartner

Ein nachhaltiger Partner für alle Stakeholder

Um mit verschiedenen Interessensgruppen entlang der Wertschöpfungskette bestens zusammenzuarbeiten, setzen wir in erster Linie auf eine offene Kommunikation. In Dialog treten, bedeutet für uns, die Meinung der Interessensgruppen zu respektieren, unsere Expertise und Kompetenz einzubringen und die Dinge auch mal aus dem Blickwinkel unserer Partner zu betrachten. Der Dialog mit Stakeholdern erfolgt bei Stoelzle in jährlichen persönlichen Gesprächen, Umfragen, Erklärungen, gemeinsamen Produktentwicklungen, Plattformen im Internet, regelmäßigem Kontakt zu Medien, Messen und Konferenzen, wie auch Audits mit unseren Lieferanten und Kunden.

Erfüllung aller Standards und Vorgaben

Wir erfüllen in allen Märkten, auf denen wir geschäftlich tätig sind, die gesetzlichen Normen und Vorgaben. Indem wir die nationalen Richtlinien jedes betreffenden Landes einhalten, gewährleisten wir ein sehr hohes Maß an Integrität. Faires und wettbewerbsfähiges Verhalten sind für uns von grundlegender Bedeutung. Stoelzle hat seinen allgemeinen Verhaltenskodex wie auch den Kodex für Lieferanten in der Unternehmensstrategie und -kultur fix integriert.

Ungebührliches Verhalten sowie Verdachtsfälle können jederzeit von jedem, der mit der Stoelzle Glasgruppe befasst ist, an die Mailadresse compliance@stoelzle.com gemeldet werden. So gewährleisten wir einen vertraulichen Umgang in Hinblick auf das Anliegen. Jede Meldung wird genauestens geprüft. Maßnahmen werden umgehend ergriffen, sofern der Verdacht begründet ist.

Wertschöpfungskette


Transparente Kommunikation hinsichtlich Fortschritten in punkto Nachhaltigkeit via online Plattformen (EcoVadis, SEDEX)


2019 > mehr als 3.000 Lieferanten gruppenweit

Verhaltenskodex für Lieferanten

Der Verhaltenskodex für Lieferanten definiert unsere Erwartungen, die wir an alle Lieferanten hinsichtlich Sicherheit, Gesundheit, Arbeits- und Menschenrechte, Umweltschutz, Ethik und Managementmethoden stellen.

Download Lieferanten-Verhaltenskodex


„Wir achten auf Transparenz in unserer Lieferkette und fokussieren in Lieferanteaudits auch auf sozialen und ökologischen Kriterien“

Unser neuer Verhaltenskodex beruht auf den folgenden Grundsätzen:

  • Erfüllung von Richtlinien
  • Einhaltung und Respekt der Menschenrechte
  • Allgemeine Geschäftspraktiken und Integrität
  • Interne Zusammenarbeit
  • Soziale Verantwortung

Regionale Lieferanten
> 90% aus Europa


Null
Korruptionsfälle

 


Null
Fälle von unfairem Wettbewerb


Zwei
Standorte der Glasgruppe mit ethische SMETA Audits im Jahr 2019


Stoelzle Leitwerte

  • Vertrauen und Verlässlichkeit
  • Flexibilität und Engagement
  • Fairness und Loyalität

„Unsere Kunden stehen im Mittelpunkt all unserer Entscheidungen – Die Zufriedenheit der Kunden ist unsere höchste Priorität“

An den Anfang scrollen