de
Stoelzle Glasgruppe

Stoelzle Glasgruppe expandiert in die USA

Gebäude des neuen Stoelzle Produktionswerks in den USA
08.03.2021

Der europäische Glashersteller Stoelzle Glasgruppe informiert über seine Expansion in die USA.

„Nach umfassenden Übernahmeverhandlungen hat Stoelzle mit 1. März 2021 vom US Unternehmen Anchor Hocking Glass, das zur international renommierten Oneida Gruppe gehört, dessen in Monaca, Pennsylvania ansässiges Produktionswerk erworben“, gibt Georg Feith, CEO der Stoelzle Glasgruppe bekannt. Über Kaufpreis und Übernahmemodalitäten wurde zwischen den beteiligten Unternehmen Stillschweigen vereinbart.

„Mit unserem klaren Fokus auf exzellenter Fertigung, exzellentem Service und mit über 200 Jahren Erfahrung in der Glasherstellung, haben wir uns als einer der weltweit angesehensten Glashersteller positioniert und werden allen Kunden des Werks in Monaca Stabilität und Geschäftskontinuität gewährleisten“, unterstreicht August Grupp, Geschäftsführer von Stoelzle Glass USA Inc.

Stoelzle Glass USA Inc. hat sich dem klaren Ziel verschrieben, herausragende Ergebnisse für und mit seinen Kunden zu erreichen. Dabei setzt Stoelzle auf seine Glasexperten und erfahrenen Spezialisten, um in den kommenden Jahren mit einem standortübergreifenden Team und umfassenden Investitionen die Modernisierung des US-Standortes voranzutreiben und nachhaltiges Wachstum sicherzustellen. So wird Stoelzle als Lieferant von hochwertigem Verpackungsglas auch die hohen Qualitätserwartungen der Kunden in den Vereinigten Staaten und Nordamerika erfüllen.

Die Stoelzle Glasgruppe ist einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertigem Verpackungsglas für die Bereiche Spirits, Consumer, Perfumery & Cosmetics und Pharma. Mit nunmehr sieben Produktionsstandorten, drei Dekorationswerken und rund 3.100 Beschäftigten bietet Stoelzle ein umfassendes Service für die Entwicklung, Fertigung, und Dekoration von Verpackungsglas wie auch für Verschlusslösungen. Nach über 200 Jahren Erfahrung in der Herstellung von Glasverpackungen ist der Kauf der amerikanischen Produktionsstätte in Monaca für das familiengeführte europäische Unternehmen ein bedeutender Schritt in Richtung nachhaltiger Erfolg.

Quelle: STO

Thank you!

Your message has been sent.

Added

Close | View Wishlist

Removed

Close | View Wishlist