skip to Main Content
Stölzle Eröffnet Glashütte Bed & Breakfast In Bärnbach

Stölzle eröffnet Glashütte Bed & Breakfast in Bärnbach

Bärnbach (A) Im Herzen der Weststeiermark und in unmittelbarer Nähe von Piber, der Heimat der berühmten Lipizzaner, entstand in nur zehn Monaten im Glaspalast der Stölzle-Oberglas ein einzigartiges Bed & Breakfast.

Aus der Not wurde eine Tugend: Stölzle-Oberglas, das in Köflach angesiedelte Industrieunternehmen und Stammwerk der internationalen Glasgruppe, bekam in den letzten Jahren immer öfter den Mangel an Nächtigungsmöglichkeiten in der Region zu spüren, wenn es darum ging, internationale Kunden bei Geschäftsbesuchen in entsprechender Nähe zum Werk unterzubringen. Daraus entstand die Idee ein Bed & Breakfast in Bärnbach zu entwickeln, die beim Eigentümer der Glasgruppe, Dr. Cornelius Grupp sofort ein offenes Ohr gefunden hat.

Das Bed & Breakfast basiert auf einer, in der Region Weststeiermark einzigartigen Geschäftsidee: Es bietet einen bargeldlosen 24 Stunden Check-in, gepaart mit dem außergewöhnlichen Ambiente einer ehemaligen Glasfabrik. Nur 30 Minuten Fahrtzeit vom Flughafen Graz entfernt, sowie die unmittelbare Nähe zum Gestüt Piber und der Therme Nova, sollten sowohl für Geschäftsreisende als auch Touristen Anreiz genug sein, im Bed+Breakfast in Bärnbach zu logieren. Insgesamt stehen zehn Zimmer mit bis zu vier Schlafplätzen zur Verfügung; eines davon ist gemäß den Anforderungen von Personen mit Behinderung barrierefrei ausgestattet. Zu buchen sind die Zimmer inklusive Frühstück ab EUR 69 über die Website des Bed & Breakfast.

Die feierliche Eröffnung erfolgte am 20. September 2018 unter Beisein von Landeshauptmann Schützenhöfer und zahlreichen Ehrengästen aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Tourismus mit einer Segnung des Gebäudes durch Dechant Mag. Krempl. Im Zuge der Eröffnungsfeierlichkeiten wurde Dr. Cornelius Grupp, Eigentümer der Stölzle Glasgruppe, von Bgm. Bernd Osprian der goldene Ehrenring der Stadt Bärnbach verliehen. Die Glashütte Bärnbach bietet nun mit dem Bed+Breakfast, dem Glasmuseum, der Mundblashütte und dem Glasverkauf ein einzigartiges Gesamtkonzept.

Quelle: Wirtschaftszeit

Back To Top