skip to Main Content
Stölzle Erhält Auszeichnung Für Axberg Vodka Spirituosenflasche

Stölzle erhält Auszeichnung für Axberg Vodka Spirituosenflasche

Gestern wurden in London, im Grosvenor House Hotel, die Gewinner der UK Packaging Awards bekannt gegeben.  Erneut wurde ein Produkt aus dem Hause Stölzle, das für die österreichische Feinbrennerei Reisetbauer entwickelt und gefertigt wurde, als beste Glasverpackung des Jahres ausgezeichnet.

Axberg Vodka wird von der renommierten österreichischen Brennerei Reisetbauer hergestellt und ist nach dem Heimatort von Hans Reisetbauer, Axberg im Mühlviertel, benannt. Als Rohstoff für den edlen Axberg Vodka dient die Weizensorte „Mulan“, die auf den eigenen Feldern in Oberösterreich wächst. Das Quellwasser stammt von einer Mühlviertler Alm im Norden Oberösterreichs und ist in seiner besonderen Qualität äußerst rar und somit die perfekte Wahl um den feinen Geschmack unseres Axberg Vodkas abzurunden. Für die Entwicklung und Produktion der beeindruckenden Spirituosenflasche zeichnet das Team von Stölzle Flaconnage, dem britischen Standort der Glasgruppe verantwortlich.

Es sollte eine elegante, schlanke Flasche werden, die den Charakter des Vodkas unterstreicht. Aus mehreren Designvorschlägen aus dem Hause Reisetbauer, wurde schließlich eine Variante gewählt, deren schlanke Silhouette durch 11 Facetten besticht. Solch eine Flaschenform war für Spirituosen bislang einzigartig. Gefertigt wurde die 700ml Flasche mittels Feederfärbung in einem edlen Grau, welches den Markennamen AXBERG Vodka, der auf dem imposanten Frontpanel ins Auge sticht, perfekt unterstreicht.

Die edle Axberg Vodka-Flasche wurde im britischen Werk Stölzle Flaconnage entwickelt, gefertigt und dekoriert.

Sie ist als 700ml Gebinde im Handel erhältlich. Zudem wurde auch eine 4,5 Liter Großflasche produziert, die vor allem für Promotionszwecke eingesetzt wird.

Back To Top